#meetupMG macht mobil: Special zur Europäischen Mobilitätswoche

Das MeetupMG ist das monatliche Format des Digitalisierungs- und Gründervereins nextMG für die örtliche Gründerszene und alle Interessierten. Am Donnerstag, 19. September, 18.30 bis ca. 21 Uhr, steht die Veranstaltung ganz im Zeichen der Europäischen Mobilitätswoche: In Kooperation mit der NEW AG wird das Event in einem Gelenkbus stattfinden. Mehrere Gründer und Unternehmen stellen ab 18.30 Uhr innovative, zukunftsgerichtete Mobilitätsansätze vor.

Mit dabei ist zum Beispiel das Gladbacher Startup Roadfans, welches das Mieten von Wohnmobilen revolutioniert hat und Vermietstationen in Stadtnähe, 24/7 Abholung und Rückgabe sowie europaweites WLAN mit anbietet. Die Movever GmbH, ebenfalls aus Gladbach, beschäftigt sich mit der multimodalen Mobilität und hat eine Mobilitätsplattform entwickelt, damit Arbeitgeber Arbeitnehmern ein Mobilitätsbudget anbieten, dieses abrechnen und steuern können. Angefragt ist außerdem eine Beteiligung von nextbike, dessen Gladbacher Radverleihsystem in Kooperation mit der Santander-Bank gerade seinen ersten Geburtstag feiert.

Wo der Gelenkbus stehen wird, ist noch abhängig von Borussias Europa-League-Auslosung und wird deswegen erst Anfang September feststehen können (im Falle eines Auswärtsspiels wird es der Mobilitäts-Hub der NEW am Gladbacher Hauptbahnhof sein, an dem die NEW ihren Sharing-Dienst für E-Autos und E-Roller namens „Wheesy“ anbietet). Schon jetzt ist aber klar: Der Eintritt ist wie immer frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Weitere Infos unter www.facebook.com/events/885305875161090/.